“In Europa heisst ‘gutes Leben’ heute Fleisch und fliegen”

Ulrich Brand ist Co-Autor des Bestsellers “Imperiale Lebensweise”. Im Interview spricht der Politikprofessor über das koloniale Selbstverständnis des Nordens, über Zivilisationskrisen im Süden und was die Arbeitskämpfe in China mit unseren Kleidern zu tun haben. Und er erklärt, warum man aus der imperialen Lebensweise nicht einfach so ausbrechen kann.  Quito, Ecuador – Zwei transkontinentale Flüge […]

Ich auch

Ich auch Wie die #MeToo-Bewegung mit der Natur-Ausbeutung zusammenhängt und warum sie das Potenzial hat, die herrschenden Strukturen aufzubrechen. “Er hatte mich zum Oralsex gezwungen. Ich sagte immer und immer wieder, dass ich das nicht wolle und er damit aufhören solle. Ich versuchte von ihm wegzukommen, aber vielleicht tat ich das nicht genügend. Dann habe […]

Das Spiel am sterbenden Berg

Claudia lebt mit ihrer Familie am Cerro Rico in Potosí. Der Minen-Alltag auf 4’500 M.ü.M aus Sicht eines achtjährigen Mädchens. Vor kurzem hatte einer der Mineure meine Schwester begrabscht, sie ist drei Jahre älter als ich. Da kam meine Mutter aus der Hütte gestürmt und hat den Mann angeschriehen. Verschwinde und lass meine Tochter in […]