Kirche treibt Aufklärung ab

Wer in Argentinien abtreibt, muss weiterhin mit Geldstrafen oder Gefängnis rechnen. Die Debatte der vergangenen Wochen zeigte aber vor allem eins: Der Einfluss der Kirche ist nach wie vor enorm. Die Unterstützung für das neue Gesetze zum freiwilligen Schwangerschaftsabbruch in Argentinien war gross, doch eine Aktion stach besonders hervor: jene der zwei dutzend Kurdinnen in […]