Presente!

Ziviler Ungehorsam bringt Dinge ans Licht, die sonst vor sich hingären würden. Ein Plädoyer für jene Form des politischen Protests, der eine friedliche Gesellschaft erst möglich macht.  Vor knapp zwei Wochen hatte sich Aktivistin Elin Ersson ein Flugticket von Göteburg nach Istanbul gekauft, um die Ausschaffung eines Mannes nach Afghanistan zu verhindern. „In Afghanistan herrscht […]

Ein Buch, das die digitale Ära hoffentlich überlebt

Vor einem halben Jahr ist das erste Buch von Romano Paganini auf Spanisch erschienen. Nun veröffentlichen wir in den kommenden Wochen erste Auszüge auf Deutsch. „Hände der Transition – Geschichten, die uns stärken“ umfasst zwölf journalistische Texte aus fünf Ländern und hat in erster Linie ein Ziel: die Leserinnen und Leser zu motivieren, ihren persönlichen […]

„America First“ gilt in Panama seit über 100 Jahren

Am Donnerstag beginnt in Russland die Fussball-Weltmeisterschaft. Erstmals seit 32 Jahren nicht dabei sind die USA. Vertreten wird das Land trotzdem. Und zwar von einem Staat, den Washington einst mitgegründet hatte: Panama.   Zum 72. Geburtstag von Donald Trump diese Woche stossen zwei Grossmächte aufeinander: Russland und Saudiarabien. Allerdings nicht auf dem diplomatischen Pakett, sondern auf […]

“In Europa heisst ‘gutes Leben’ heute Fleisch und fliegen”

Ulrich Brand ist Co-Autor des Bestsellers “Imperiale Lebensweise”. Im Interview spricht der Politikprofessor über das koloniale Selbstverständnis des Nordens, über Zivilisationskrisen im Süden und was die Arbeitskämpfe in China mit unseren Kleidern zu tun haben. Und er erklärt, warum man aus der imperialen Lebensweise nicht einfach so ausbrechen kann.  Quito, Ecuador – Zwei transkontinentale Flüge […]