“Man versuchte meine Arbeit herabzusetzen”

Der Arzt César Paz y Miño hat den Zusammenhang zwischen der Erdölverschmutzung im Amazonas und Krebserkrankungen aufgedeckt. Ein Gespräch über öffentliche Gesundheit, die Verantwortung des Staates und weshalb er sich als Wissenschaftler in Ecuador zuweilen unsicher fühlt.  Quito. –  César Paz y Miño forscht nahe des Himmels. Der Direktor des Zentrums für Genetik und Genome […]

Ecuador: In illegalen Kliniken werden Schwule misshandelt

Was Homosexuelle in illegalen Kliniken in Ecuador durchmachen müssen, zeigt die Künstlerin Paola Paredes aus Quito in einer Fotoserie mit nachgestellten Bilder.   Während in der Schweiz über die „Ehe für Alle“ diskutiert wird, haben Gesellschaften in anderen Teilen der Welt nach wie vor das Gefühl, dass Homosexualität eine Krankheit sei. Zum Beispiel in Ecuador. […]